Skip to main content

Notebook für Bildbearbeitung

Auch unterwegs will man nicht unbedingt auf die Leistung verzichten.
Gerade für Fotografen oder Designer die viel unterwegs sind ist ein Notebook für Bildbearbeitung wichtig. Doch meist stellt sich die Frage was will ich damit machen. Und reichen die Komponenten aus?

Das Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop etwa benötigen mittlerweile mehr Ressourcen.

Ich persönlich habe ein Surface Pro mit i5 und 8GB.
Für ab und an mal ein Bild bearbeiten oder zu Tethern reicht es völlig aus. Und außerdem ist es super handlich, lange Akkulaufzeit und kommt gut bei Präsentationen bei Kunden.

Wenn ich dort aber ein Bild mit 45MPixel bearbeiten will dauert alles ewig.
Da arbeite ich lieber mit meinem PC und einem kalibrierten Monitor.

Dennoch will ich hier ein paar Notebooks auflisten die für mich damals in die nähere Auswahl kamen.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API